Annette bloggt

Mein Weg zu mehr Fairantwortung
Allgemein

Kleiderschrank ausmisten

2. Juni 2017

Wie schaffe ich es nur Kleidungsstücke in meinem Kleiderschrank zu haben, die ich wirklich trage? Laut Statistik (Quelle Greenpeace) tragen wir nur 40% des Inhalts regelmässig. Andere Zahlen sagen, dass wir 10-20% der Teile 80% der Zeit getragen werden.

Somit habe ich heute mal wieder ausgemistet. Ich habe obwohl ich eigenlich nichts mehr kaufe (ausser dem Ausrutscher im Januar bei dem ich ein Longsleeve gekauft habe) habe ich immer noch sehr viele Klamotten. Bisher habe ich meinen Kleiderschrank immer nach folgenden Kriterien gemistet: „Was hatte ich schon lange nicht mehr an?“, aber heute bin ich so vor gegangen „Welches Teil besitze ich vom Stil und von der Farbe her mehrfach?“ Denn eigentlich ist das ja dann unnötig. Vor allem weil ich sehr konsequent jeden Freitag alle getragene Wäsche wasche.

Zum Beispiel hatte ich 3 beige Chino-Hosen. Die ich auch alle immer mal anhatte. Aber da ich nur 1 Paar Beine habe brauche ich wirklich nur eine davon. Oder ich hatte 2 schwarze Bleistift Röcke. Oder 4 Fleece Pullover! Total unnötig! Durch diese Vorgehensweise sind heute somit summa summarum 12 Teile rausgeflogen. Hurra!

Die Teile wandern übrigens nicht auf den Müll (5% unserer Müllhalden sind weggeworfenen Kleidung!), sondern in den Tafelladen.

weiterlesen

Allgemein

Jeden Tag das gleiche Outfit

1. Juni 2017

Ich trage seit Oktober ja jeden Tag das gleiche Outfit (schwarze Stoffhose, helle Bluse). Über die Vorteile habe ich hier ja berichtet.

Heute schreibe ich hierzu nochmal ein paar Gedanken für Euch auf. Und zuerst mal eine der, wie ich finde spannendsten Erfahrungen die ich gemacht habe: Mich hat noch nie jemand darauf angesprochen! Es hat noch nie jemand gesagt „sag mal, früher warst Du doch immer so chic, und jetzt bist Du so langweilig angezogen, was ist denn los?“ oder so? Wahnsinn! Wofür hab ich mir all die Jahre so viel Mühe gemacht?

Diese Erfahrung hat auch Karl Stefanovic gemacht. Der australische Fernsehmoderator beobachtete, dass seine weiblichen Kolleginnen immer wieder Rückmeldungen zu ihrem Aussehen und Outfit bekamen. Daraufhin trug er ein Jahr lang den gleichen blauen Anzug. Kein Zuschauer bemerkte es oder schrieb an den Sender! Den Artikel hierzu findet ihr hier.

 

weiterlesen

Allgemein

regionale Unterwäsche

31. Mai 2017

Tja, Unterwäsche gibts halt nicht Second Hand. Darum hab ich kürzlich ein regionales Unternehmen besucht und mich mal erkundigt. Hier gibt es tatsächlich Wäsche aus Bio Baumwolle, die in Deutschland gesponnen, gewoben, gefärbt und zugeschnitten (letzteres hab ich selber gesehen) wird. Genäht wird teilweise hier und teilweise bei einem Unternehmen in Kroatien (immerhin in der EU und somit wahrscheinlich unter Bedingungen die ok sind). Jetzt hoffe ich, dass die Qualität gut ist und lange hält.

Sehr spannend fand ich im Gespräch übrigens folgende Aussage: „Das Internet hat uns gerettet“.

weiterlesen

Einmischen | Müllvermeidung

Verbesserungsvorschlag II

30. Mai 2017

Ich habe schon wieder einen Verbesserungsvorschlag eingereicht…

Und zwar haben wir eine neue Vorlage für unsere Firmen PowerPoint Präsentation. Und diese hat nicht mehr wie bisher, einen weißen Hintergrund, sondern einen leicht grauen Farbverlauf. Sprich, wenn man die Präsentation ausdruckt wird mehr Druckfarbe benutzt als bisher. Und bei uns werden SEHR viele Präsentationen gemacht, und diese SEHR häufig ausgedruckt…

Mein Vorschlag den Hintergrund wieder weiß zu machen wurde zwar leider abgelehnt (aufgrund der corporate identity), allerdings hatte ich ein offenes und motivierendes Telefonat mit unserem Leiter Unternehmenskommunikation und dadurch eine Idee für einen anderen, umfassenderen Verbesserungsvorschlag… 🙂 Ich halte euch auf dem Laufenden…

weiterlesen