Allgemein

Herzliche Einladung zur Betriebsbesichtigung von „Mey“ am 26.04.2018

11. April 2018

Herzliche Einladung mit mir die Textilfirma „Mey“ in Albstadt zu besuchen. Hier habe ich berichtet wie es zu der Einladung kam. Veranstaltet wird die Betriebsbesichtigung vom Frauenwirtschaftsforum, in dem ich ja aktiv bin.

Mey produziert in eigenen Werken in Europa Unterwäsche und legt nach eigener Aussage großen Wert auf Qualität, Nachhaltigkeit und sozial verantwortliches Handeln. Davon will ich mich am 26.04. persönlich überzeugen.

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt, deshalb füllen wir die Liste nach Anmeldedatum. Bitte gebt mir Bescheid, wenn ihr dabei sein wollt. Folgende Inhalte sind geplant: Historie der Mey Unternehmensgruppe, Produktion auf höchstem Niveau –  vom Garnlager bis zur Konfektion, Eine Reise durch die Zeit – Das Nähmaschinenmuseum. Los gehts um 13.30 Uhr, geplantes Ende 16.30 Uhr.

Ich bin sehr gespannt, ob wir ausschließlich Filme und Präsentationen sehen, oder auch wirklich in die Produktion dürfen. Am Standort in Albstadt werden wohl 80% der benötigten Stoffe selbst produziert.

Für diejenigen von Euch die nicht dabei sein können werde ich auf jeden Fall im Anschluß eine Bericht schreiben 🙂

 

weiterlesen

Allgemein

neue Blusen

8. April 2018

Gestern war ich erfolgreich shoppen! Und zwar im Second Hand Laden meines Vertrauens 🙂

Ich hatte mich mit 2 Freundinnen dort verabredet, und wir haben gemeinsam gesucht, anprobiert, und beraten und an Teilen gefreut die gepasst haben.

Ich habe 3 langärmlige Blusen für meine Uniform erstanden und ein Top. Die Blusen habe ich gebraucht, da ich einige aussortiert hatte. Dadurch, dass ich meine Blusen jetzt wirklich 5 Tage die Woche trage und somit oft wasche sehen sie nach ca. einem Jahr dann nicht mehr so gut aus (abgenutzt eben). Eigentlich wollte ich lieber hellblaue Blusen, aber da war keine da, die mir gut gepasst hat.

Das Top habe ich eigentlich nicht wirklich gebraucht, aber ich hatte Lust es zu kaufen. Beim Interview mit dem SWR (das ihr hier findet) hatte ich zwar behauptet, dass mir das shoppen nicht fehlt, aber gestern war es tatsächlich anders. Vielleicht hat mich das plötzlich sommerliche Wetter angetrieben 🙂

Ich freue mich trotzdem über das Top, es ist nämlich mein Stil und meine Farbe, es ist eine gute Qualität, und es ist knitterfrei, d.h. es ist ein „Koffer“-Top, was für Reisen einfach super ist.

Was ich gestern leider nicht gefunden habe ist eine schwarze Hose für die Uniform, aber die Second Hand Laden Chefin hält die Augen auf 🙂

Zuletzt war ich übrigens Anfang Juli im Second Hand Laden. Seither hatte ich nun nichts mehr gekauft. Und mein letzter „konventioneller“ Kauf liegt ja eh schon lange zurück (Januar 2017).

 

weiterlesen

Allgemein

Embrace

4. April 2018

Du bist schön. So lautet ein Film den ich kürzlich gesehen habe. Eine liebe Freundin hatte viele Frauen in ihr Wohnzimmer eingeladen, um diesen besonderen Film zusammen anzuschauen und danach darüber zu diskutieren. Es war ein wunderbarer Abend. In der Dokumentation berichtet die Australierin Taryn Brumfitt über ihre Verwandlung von der durchtrainierten, dünnen Frau zurück zur etwas stabileren, glücklichen Frau, und lässt Frauen zu Wort kommen, die auch ein ganz besonderes Verhältnis zu ihrem Körper haben.  Sie sagt Frauen sollen sich nicht von einem Ideal unter Druck setzen lassen, wie es täglich in Medien und der Werbung transportiert wird – einem Ideal, das Schlankheit und bestimmte Proportionen vorgibt. Die Kernaussage des Films ist: Liebe Deinen Körper wie er ist, es ist der einzige den du hast. –> embrace eben 🙂

Gönnt Euch doch mal einen Mädelsabend mit ungesundem Essen und schaut euch diesen Film an. Für alle Leser in Aldingen und Umgebung: Ich kann ihn Euch gerne ausleihen 🙂

weiterlesen