Annette bloggt

Mein Weg zu mehr Fairantwortung
Allgemein

die Uhr

26. März 2018

Wir sehen täglich Dutzende Male auf die Uhr, denn fast jede unserer Tätigkeiten wird von ihr bestimmt. Der Wecker weckt uns um 7 Uhr, wir wärmen die Milch für unsere Cornflakes genau 80 Sekunden lang in der Mikrowelle, putzen uns exakt 3 Minuten lang die Zähne, und nehmen den Zug um 7.40 Uhr zur Arbeit. Nach der Arbeit laufen wir im Fitnessstudio eine halbe Stunde auf dem Laufband. Um 19 Uhr setzen wir uns vor den Fernseher, um unsere Lieblingssendung zu sehen, die in bestimmten Abständen von Werbespots unterbrochen wird, die pro Sekunde 1000 Euro kosten, und klagen schließlich bei unserem Therapeuten über diesen ganzen Zeitdruck – genau 45 Minuten lang.

Aus: Eine kurze Geschichte der Menschheit von Yuval Noah Harari

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.