Annette bloggt

Mein Weg zu mehr Fairantwortung
Allgemein

Integration

1. Dezember 2017

Ich habe heute etwas gehört, das mich aufgerüttelt hat, und worüber ich mir noch nie Gedanken gemacht habe. Der Großteil unserer ausländischen Mitbürger, die schon seit 30 oder 40 Jahren in Deutschland leben haben noch nie einen deutschen Haushalt von innen gesehen. Sie waren also noch nie bei Deutschen eingeladen. Dabei ist doch besonders Menschen aus arabischen, afrikanischen oder asiatischen Ländern Gastfreundschaft sehr wichtig und sie würden sich sicher freuen Deutsche mal zu einem Tee im Wohnzimmer sitzen zu haben zu einem Gegenbesuch.

Es ist doch klar, dass Integration besser gelingt, wenn ausländische Mitbürger Kontakt zu Deutschen haben. Und viele Deutsche haben doch auch sicher ausländische Nachbarn oder Arbeitskollegen…. Echt schade!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.