Annette bloggt

Mein Weg zu mehr Fairantwortung
Allgemein

Bambus Zahnbürste

28. Juli 2017

 

Seit ich mich mit dem Thema Plastikmüll beschäftige denke ich auch über meine Zahnbürste nach. Schließlich ist sie komplett aus Plastik und verrottet somit nicht.

Im Internet habe ich schon häufiger über Alternativen gelesen, und bei meinem letzten Besuch im Bioladen hab ich dann gesehen, dass sie auch welche haben.

Somit benutze ich jetzt ein Exemplar von Hydrophil. Sie ist in einen Karton verpackt und dann noch zusätzlich in eine Papiertüte. Die Zahnbürste ist aus Bambus (somit nachhaltig da schnell nachwachsend), die Borsten wie gewohnt aus Kunststoff. Wenn man die Zahnbürste auswechselt (laut Hydrophil sollte man dies wie eine gewohnte Zahnbürste alle 3 Monate tun) kann man den Kopf abbrechen und im Restmüll entsorgen, und den Rest zum Biomüll.

Ich putze seit einer Woche damit und kann bisher keinen Unterschied zu einer herkömmlichen Zahnbürste feststellen. Und die Mehrkosten (sie kostet 3,90€) werden mich nicht in den Ruin stürzen… 🙂 Ich kann die Bambus Zahnbürste somit nur empfehlen.

 

Nur registrierte Benutzer können kommentieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.