Annette bloggt

Mein Weg zu mehr Fairantwortung
Tutorials

Erdnussbutter selber machen

18. Juni 2017

Ich habe diese Woche Erdnussbutter selber gemacht. Wie auch beim selber gemachten Nutella bin ich unschlüssig ob es wirklich „Müllvermeidung“ ist. Auf jeden Fall verzichte ich auf künstliche Geschmacksverstärker und Konservierungsstoffe. Das ist ja auch schon mal was.

Die Erdnussbutter schmeckt gut, lässt sich gut streichen, und ist natürlich super einfach zu machen:

Zutaten: 1 Dose Erdnüsse, 10g Sonnenblumenöl

Die Erdnüsse im Thermomix auf Stufe 10 (Achtung, Ohren zuhalten!) 30 Sekunden mahlen, mit dem Spatel nach unten schieben, nochmal 10 Sekunden mahlen.

Öl hinzugeben und 10 Sekunden Stufe 7 rühren, mit dem Spatel nach unten schieben, nochmals 10 Sekunden rühren.

Ins Glas füllen und das Glas im Kühlschrank aufbewahren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.